Pflegeimmobilie in Pulheim

Objektnummer: PF20/108

Kaufpreis: 184.755 € – 211.466,87 €

Rendite: 3,50 %

Adresse: 50259 Pulheim

Die genaue Adresse teilen wir Ihnen gerne mit.


Objektbeschreibung

In Pulheim bei Köln entstehen 81 Einzelzimmer für die stationäre Pflege. In einem Staffelgeschoss werden sie um 9 Einheiten für Betreutes Wohnen sinnvoll ergänzt. Dieses Gebäude besitzt des weiteren den KfW-55-Standard.

Objektdaten

Gesamtfläche: 47,03 m² – 53,83 m²

Objektzustand: Erstbezug

Baujahr: 2020

Einheiten (Gesamt): 81

Jahresmieteinnahmen: 6.466,42 € - 7.401,34 €

Indexierung: Änderung der Pacht alle 4 Jahre ab Pachtbeginn, < 10 / 70 und > 10 / 60, Basisjahr 2015 = 100

Kosten

Kaufpreis: 184.755 € – 211.466,87 €

Instandhaltung: 2,00 €/m², jährlich

Verwaltergebühren: 360,00 € jährlich, pro Einheit

Grunderwerbssteuer: 6,5 %

Notar-/Grundbuchkosten: ca. 2,5 %

KFW

KfW-55-Standard
Dies bedeutet, Sie können ein KfW-Darlehen von 120.000,00 € zu 0,75 % Zinsen und einen Tilgungszuschuss von bis zu 18.000,00 € erhalten.

Objektausstattung

Die Einrichtung bietet auf drei Vollgeschossen Platz für 81 Pflegeplätze in Einzelzimmern, zu denen jeweils ein separates Bad mit Dusche, Waschbecken und WC gehören. Die hauseigene Küche ist in der Teilunterkellerung untergebracht; im Erdgeschoss steht ein ansprechender Speiseraum zur Verfügung, der sich zu einer großflächigen Terrasse öffnet.

Ein aufgesetztes Staffelgeschoss bietet darüber hinaus Raum für 9 individuell geschnittene Einheiten des Betreuten Wohnens. So entsteht mit der Seniorenresidenz Pulheim eine Einrichtung, die auf ansprechende Art und Weise dem steigenden Bedarf an Pflegeplätzen Rechnung trägt. Käufer finden hier eine solide Geldanlage bei einer durch zuver­lässige Mietausschüttung gewährleisteten Rendite.

Objektlage

Pulheim liegt mit seinen rund 55.000 Einwohnern im Rhein-Erft-Kreis und grenzt direkt an das Stadtgebiet der Rheinmetropole Köln. Die Lage im Agglomerationsgürtel der mehr als eine Million Einwohner zählenden Domstadt ist prägend für die Gemeinde. Dabei handelt es sich bei Pulheim um eine Stadt mit überdurchschnittlich wohlsituierten Einwohnern und einem an der Spitze des Bundesgebietes liegenden Kaufkraftniveau.

Die Gemeinde mit ihrem lebendigen Stadtzentrum ­profitiert von ihrer verkehrsgünstigen Lage nahe dem Kölner Autobahnring ebenso, wie von der Nähe zu verschiedenen und von viel Grün geprägten Naherholungsgebieten.

In dieser attraktiven Lage wird derzeit die Seniorenresidenz Pulheim als ein den KfW-55-Standard erfüllendes Gebäude fertiggestellt.

Betreiber

Seniorenresidenz Pulheim GmbH
(Eine Marke der Alloheim Senioren-Residenzen Holding GmbH)
Als drittgrößter Betreiber von Pflegeeinrichtungen in Deutschland sind die Alloheimer Senioren Residenzen mit 11.000 Beschäftigten an 126 Standorten in jederlei Hinsicht sehr gut aufgestellt. Alloheim steht für höchste Qualität bei stationärer Pflege, Spezialpflege, betreutem Wohnen und mobiler Pflege. Das enorme Wachstum von 30% in den letzten Jahren ist Resultat der Umsetzung von Erfolgsstrategien sowie des hohen Qualitätsanspruchs. Zukunftsweisende Konzepte werden konkret, erlebbar und transparent gestaltet.

Seit der Gründung des Unternehmens mit der Senioren-Residenz Bad-Marienburg 1973 durch Alois Mollik steht Alloheim für erfolgreiches Pflegemanagement. Den unternehmerischen Fokus richtet das Unternehmen seit 40 Jahren nicht nur auf den Markt, sondern vor allem auf den Menschen. Das kontinuierliches Wachstum von Alloheim spricht für sich und ist das überzeugendste Argument für Investoren, sich die sehr guten Konditionen des Unternehmens einmal genauer anzuschauen.

Der Qualitätsanspruch der Alloheim Senioren Residenzen berücksichtigt nicht nur die gesetzlichen und allgemeinen Qualitätskriterien. Bereits 1997 wurde ein eigenes zentrales Qualitätsmanagement etabliert, um noch systematischer Verbesserungen zu realisieren und für den einzelnen Menschen ein Höchstmaß an Zuverlässigkeit und Güte in der Pflege zu gewährleisten. Die Mitarbeiter sorgen als „Coaches“ in Zusammenarbeit mit der Leitung dafür, dass durch genaues Hinschauen und Hinterfragen bestehender Prozesse, Abläufe in den Senioren Residenzen stetig verbessert werden.

Die Alloheim bietet exklusive Immobilien in Top-Lagen. Das Unternehmen hat nicht nur generell hohe Ansprüche an die eigenen Leistungen, sondern kann diese auch umsetzen. Leistungen, Wachstum und Erfolg der Alloheimer Senioren Residenzen sind ein Qualitätsgarant für Bewohner und Investoren. Einzelne Einrichtungen sind zusätzlich zu den üblichen Pflegeleistungen hoch spezialisiert. So werden an verschiedenen Standorten z.B. junge Pflege oder Betreuung von Wachkoma-Patienten angeboten. Ebenfalls zum Leistungsspektrum gehören bedarfsgerechte Ernährung und Schmerztherapien. Das Qualitätsprofil des Unternehmens basiert auf der Berücksichtigung individueller Bedürfnisse und dem stetigen Anspruch bestehende Abläufe und Prozesse zu verbessern.